Alles verändert sich

Bei uns im Büro bzw. im Unternehmen wird gerade migriert. Das bedeutet wir wechseln von einem alten auf einen neuen Laptop, von Windoof XP zu 7 (ja wir haben noch XP), von Notes zu Outlook usw.

Für mich heißt das: 150 Mitarbeiter, 300 Laptops und 1 Migrations-Helfer verwalten.

An Tag 1 werden die Daten vom Alt-Laptop auf einen speziellen USB-Stick kopiert, an Tag 2 das ganze dann auf den neuen Laptop aufgespielt. So.

Wir haben alle eine Anleitung bekommen was in welcher Reihenfolge an welchem Tag zu machen ist.

Die in Englisch ist prima. Die deutsche allerdings wurde anscheinend einfach erstellt, indem man die Englisch durch Google-Translator gejagt hat.

Meine absoluten Highlights:

„Sie überwintern nicht, Neustart oder versetzen Sie das System in den Schlaf Prozess“

–> Da bin ich aber froh, dass ich nicht überwintern muss 😀

„Am ausgewählten Tag müssen Sie sich auf einem USB-Speicher, den sie bekommten (ja, mit „t“) alle Daten zu nehmen.“

„Klicken Sie auf Ikone Computer“

–> Tollste Übersetzung für „Icon“ ever.

„Sie müssen ein Passwort erstellen um den USB-Speicher zu verschlüsseln. Es ist wichtig. dass Sie sich an das Passwort erinnern…“

–> Gut, dass sie es sagen.

„Halten Sie den USB-Stick sicher und erinnern Sie sich an das Passwort.“

„Wenn Sie keine neue Arbeit haben, speichern Sie diese an den Netzlaufwerk.“

–> Wenn ich aber doch KEINE neue Arbeit habe, dann kann ich sie auch nicht speichern, oder?

„Nach 18 Uhr werden Ihre Mails aus Lotus Notes zu Outlook verschieben, so dass Sie nicht in der Lage zum Senden oder empfangen von e-mails werden“

„Wenn Sie möchten, können Sie einen neuen Computer zu der vorhandenen Power Station, der Maus und der Tastatur erstellen“

–> Das würde mich jetzt interessieren, wie ich diesen neuen Computer erstelle 😀

 

Beste Fehlermeldung bisher bei der Anmeldung:

„Es kann kein Vertrauensverhältnis zwischen dieser Arbeitsstation und dem Netzwerk hergestellt werden“

Ich bin heute und morgen dran… Ich harre der Dinge die da kommen 😀

Advertisements

Über Messerschaf

Ich bin eine Österreicherin, die in Deutschland lebt und vom eigenen Bauernhaus mit großem Garten träumt. Ich liebe das Leben, zu schreiben, fotografieren und einfach in der Natur zu sein. Neben dem Krafttraining bin ich eine leidenschaftliche Bäckerin, dafür beim Kochen leider etwas unbegabt! Das wiederrum kann mein Goldschatz, den ich vor 5 Jahren kennengelernt habe und seit 2 Jahren mein Ein nennen darf, perfekt drauf. Bin ein klein bisschen verrückt und habe mir einen Teil meiner kindlichen Unbeschwertheit bewahrt. Ich lache nicht nur allgemein sehr gerne, sondern auch mal über mich selbst, denn ein bisschen tollpatschig bin ich schon!
Dieser Beitrag wurde unter Immer Ärger mit der Technik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s