Hausgeist

Während ich zwei Tage lang das Fotobuch für meinen Papa gestaltete (siehe letzter Beitrag), ließ ich im Hintergrund die Serie Supernatural laufen (danke nochmal an meine Freundin Jo, die mich damit angesteckt hat…)

Wer es nicht kennt: Die Serie ist ziemlich gruselig….

Ich sitze da also sehr vertieft in meine Arbeit und lasse mich begruseln. Plötzlich lässt es neben mir einen Schlag, gefolgt von einem Klirren…

Schäfchen macht einen Satz und wirft dabei den Laptop von der Couch… Nur den kurzen Fingernägeln ist es zu verdanken, dass ich mich nicht in die Zimmerdecke gekrallt habe.

Nachdem der Herzschlag sich wieder etwas beruhigt habe entdecke ich auch den Übeltäter: Die Glas-Abdeckung unserer Deckenlampe hat sich selbstständig gemacht…

20150221_190405

Immerhin hat sie jetzt fast 4 Jahre gehalten und das bei einem Stückpreis von 5 Euro – da kann Frau nicht meckern. Die Glühbirne bleibt jetzt auch nackt (das hat sie jetzt davon). Neue Lampen gibts erst mit der neuen Wohnung 🙂

Advertisements

Über Messerschaf

Ich bin eine Österreicherin, die in Deutschland lebt und vom eigenen Bauernhaus mit großem Garten träumt. Ich liebe das Leben, zu schreiben, fotografieren und einfach in der Natur zu sein. Neben dem Krafttraining bin ich eine leidenschaftliche Bäckerin, dafür beim Kochen leider etwas unbegabt! Das wiederrum kann mein Goldschatz, den ich vor 5 Jahren kennengelernt habe und seit 2 Jahren mein Ein nennen darf, perfekt drauf. Bin ein klein bisschen verrückt und habe mir einen Teil meiner kindlichen Unbeschwertheit bewahrt. Ich lache nicht nur allgemein sehr gerne, sondern auch mal über mich selbst, denn ein bisschen tollpatschig bin ich schon!
Dieser Beitrag wurde unter Immer Ärger mit der Technik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Hausgeist

  1. haferhexe schreibt:

    Hihi. Supernatural liebe ich auch, finde allerdings, dass es mit den Staffeln weniger gruselig wird, dennoch gut 🙂 Gruselig ist das mit der Lampe aber schon. LG 🙂

  2. isa schreibt:

    Supernatural ist schon was Feines – da weiß man dann auch, warum man Fingernagelspuren in den Deckenplatten hat 😀

  3. messerschaf schreibt:

    Ohja, die Nagelspuren gibt es jetzt definitiv 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s