Schäfchen auf Shopping-Tour

Ab und ab brauch ich auch als Schaf mal was neues anzuziehen. Da Shoppen via Internet zwar toll ist, aber immer zur Folge hat, dass ich alles in 2 Größen bestellen und das andre dann wieder zurücksenden muss, mache ich mich ab und an mit meiner Mutter auf den Weg neue Dinge zu erbeuten.

Dabei hab ich etwas entdeckt, das wahrscheinlich viele brauchen können (Speichern und Ausdrucken gerne erlaubt)

20150207_143632

Dann kam ich heim und trennte die Schilder von meiner Beute ab um sie gleich in die nächste Waschmaschine zu befördern als ich einen dieser Sicherheitsknurpsis entdeckte… Toll. Die Verkäuferin hat die Diebstahlsicherung drangelassen (hat aber leider nicht gepiepst beim Verlassen des Gebäudes)

Also schnappte ich mir den Werkzeugkasten, der ich von meinem Vater geschenkt bekommen hatte und zwei Zangen-Kniffe später war nur noch das davon übrig:

20150208_121727

Und ja: Die Dinge sind wirklich wirklich schwer abzubekommen… da braucht man ordentlich Kraft.

Advertisements

Über Messerschaf

Ich bin eine Österreicherin, die in Deutschland lebt und vom eigenen Bauernhaus mit großem Garten träumt. Ich liebe das Leben, zu schreiben, fotografieren und einfach in der Natur zu sein. Neben dem Krafttraining bin ich eine leidenschaftliche Bäckerin, dafür beim Kochen leider etwas unbegabt! Das wiederrum kann mein Goldschatz, den ich vor 5 Jahren kennengelernt habe und seit 2 Jahren mein Ein nennen darf, perfekt drauf. Bin ein klein bisschen verrückt und habe mir einen Teil meiner kindlichen Unbeschwertheit bewahrt. Ich lache nicht nur allgemein sehr gerne, sondern auch mal über mich selbst, denn ein bisschen tollpatschig bin ich schon!
Dieser Beitrag wurde unter Fundstücke abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Schäfchen auf Shopping-Tour

  1. Arjana schreibt:

    Hallo liebe Moni, da stimme ich dir zu, hin und wieder eine Shopping Tour kann ganz gut sein und Freude macht es ja dann auch, so wie bei dir zu zweit. Ojè, da haste ohne zu piepsen also das Teil mitgenommen und ich glaube gern, dass es schwer ab ging. Wenigstens hast du es dann überhaupt abbekommen. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und wenn du wieder einmal shoppen gehst, viel Spaß. Liebe Grüße von Arjana.

  2. Klatze schreibt:

    Wenigstens war es keines von den Dingern mit Farbpatrone, da hättest Du doof aus der (Bunt)Wäsche geschaut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s