Runde 1: Messerschaf vs. Vermieter

Gestern hat endlich mein Anwalt angerufen, der sich um die ganze Sache mit Wasserschaden und Schimmel kümmert.

Die Miete wird um 50% gemindert, rückwirkend bis Oktober, also 4×50%. Ab Februar soll ich nun keine Miete mehr überweisen für ca. 2 Monate.

Ich bin eigentlich ein Mensch, der nur seine Ruhe will und keinen Konflikt sucht, wenn es nicht nötig ist. Aber nachdem das nun schon der 3.Fall ist und wir zusammengerechnet von den 3 Jahren, die wir dort schon wohnen, mehr als 1 Jahr auf Baustellen und mit Schimmel gelebt haben, ist meine Geduld und meine Gutmütigkeit an ein Ende gelangt.

Dennoch fühlt es sich sehr unschön an, seine Miete einfach nicht zu überweisen (vor allem wenn man sonst seine Rechnungen immer pünktlich bezahlt)…

Ich hoffe nur es bringt was… Recht haben und Recht bekommen ist in Deutschland ja eine Sache des Vermögens (und des Richters *knurr*), wie ich leider bei meinem ersten Rechtsstreit bitter erfahren musste – Da gewann nämlich der, der die schönere Geschichte erzählt hat…

Advertisements

Über Messerschaf

Ich bin eine Österreicherin, die in Deutschland lebt und vom eigenen Bauernhaus mit großem Garten träumt. Ich liebe das Leben, zu schreiben, fotografieren und einfach in der Natur zu sein. Neben dem Krafttraining bin ich eine leidenschaftliche Bäckerin, dafür beim Kochen leider etwas unbegabt! Das wiederrum kann mein Goldschatz, den ich vor 5 Jahren kennengelernt habe und seit 2 Jahren mein Ein nennen darf, perfekt drauf. Bin ein klein bisschen verrückt und habe mir einen Teil meiner kindlichen Unbeschwertheit bewahrt. Ich lache nicht nur allgemein sehr gerne, sondern auch mal über mich selbst, denn ein bisschen tollpatschig bin ich schon!
Dieser Beitrag wurde unter Erlebtes abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Runde 1: Messerschaf vs. Vermieter

  1. hoetuspoetus schreibt:

    …. Recht so …. Meine Daumen sind gedrückt, dass alles gut für EUCH ausgeht!!!

  2. Flohnmobil schreibt:

    Nur nicht klein beigeben!!!

  3. Jane Blond schreibt:

    Recht muss Recht bleiben. Das böse Bauchgefühl wird vergehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s