Monatsarchiv: September 2014

Messerschaf versus Efeu

Ich hab ja leider noch keinen eignene Garten (man merkt wir planen dran). Als Ersatz habe ich aber einen Pflege-Garten, und zwar den meiner Eltern. Am letzten Samstag war super Wetter, also gondelte ich gut gelaunt zu meinen Eltern. Arbeitshosen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Alltags-Ironie

Folgende Anzeige bekam ich vor einigen Wochen, als ich mich in einem Portal der Firma anmelden und meine Informationen hinterlegen sollte… Wer erkennt die Ironie in dem Satz? …“Server in den USA“… in einem Satz mit „unterliegt strengen Datenschutzvorkehrungen“…? Sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Schlechtschreibung

Aus aktuellem Anlass mal wieder ein Beitrag zum Thema „Rechtschreibung heute“. Ich kann ja schon mit diesen ganzen neumodischen Abkürzungen nichts anfangen (mal von *lol* und ein paar anderen bekannten abgesehen)… Dann gibt es Leute in meinem Bekanntenkreis, die schreiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Auf deutschen Straßen

Mal abgesehen davon, dass diese Woche nur Vollpfosten unterwegs sind, die mich mit Ihrer rücksichtslosen fahrweise fast 5x zu Klump gefahren hätten, gab es doch auch zwei Dinge zum Schmunzeln. Gestern kreuzten zwei LKW´s meinen Weg. Welde – Vom Austrinken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Glück per Post

Als ich gestern nach Hause kam, sah ich, wie immer, zuerst die Post durch, die gekommen war. Als ich alle Briefe sortiert hatte (Werbung = Ablage P „Papierkorb“, Rechnungen und Co. = Stapel zum Abheften) blieb ein braunes DIN-A4-Kuvert übrig. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Seltsame Verbindungen

Ich stöbere so durch den Online-Shop mit dem großen A (Bestellen tu ich aber bei meinem lokalen Buch-Dealer). Ich suche „Haferflocken“ weil ich über die neumodischen „Overnight Oats“ gestolpert bin und mich frage ob es schon mehr dazu gibt. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Trend oder nicht Trend, das ist hier die Frage

Da meine Lieblings-Urban-Fantasy-Reihe dem Ende zugeht (nur noch 1 Band, dann ist es zu Ende) war ich auf der Suche nach Nachschub.(Ich gestehe, ich bin lesesüchtig) Für wenig Geld habe ich also am Grabbeltisch jeweils den ersten Band von ca. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fundstücke | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Geschichten aus dem Alltag in einem Großunternehmen

Unser Chef-Chef-Chef hat vor Montane eine Initiative ins Leben gerufen, um alle Labors an allen Standorten zu vereinheitlichen und repräsentabel herzurichten. Alle sind schon fleißig dabei, nur unser Standort hinkt hinterher. Jetzt haben wir nach einigen Besprechungen ein richtig geniales … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare

Frau Doktor H.

Pünktlich am Freitag nachmittag verspürte ich ein seltsames Kratzen im Hals, dachte mir aber nichts dabei. Samstag wurde es trotz Husten- und Bronchial-Tee und Lutschtabletten nicht wirklich besser. Zudem bekamen die Halsschmerzen Gesellschaft von den Kopfschmerzen – unschön. Sonntag dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erlebtes | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen