Urlaub – Schilder Best-Of

Als kleiner Rückblick auf den Urlaub, möchte Euch mein Best-Of der Schilder natürlich nicht vorenthalten:

Wien Einkaufsstraße 3 Wien Einkaufsstraße 2

Werbung eines Fitnessstudios in Wien

Belohn dich

Dieses Schild hängt in einem Mc Café in Wien

bitte festzuhalten

Das hierh abe ich in Wien in der Straßenbahn gefunden – die Wortwahl is super, finde ich

Entdecker gesucht

Stellenangebote mal anders – auch in  Wien gesehen

Sondersitze

Auch diese Schilder befinden sich in Wiender S-Bahnen. Zusötzlich kommt immer wieder die Durchsage, dass Jugendliche doch bitte bedürftigeren Menschen den Sitzplatz freimachen sollen.

Ketten

ein typisches Autobahnschild (und ich hatte kurzfristig Panik, weil ich zum ersten Mal die ketten aus dem Kofferraum hab)

Schwarzfahren

Man kann auch mit Humor drohen – auch in den Wiener Öffis

Viertel zwei

Bei uns ist „viertel zwei“ eine Uhrzeit, in Wien die Angabe eines Bezirks

Und jetzt noch was zum Heulen für alle Autofahrer:

Spritpreise 

Ich hab ja sooo gern vollgetankt in Österreich *seufz*

Advertisements

Über Messerschaf

Ich bin eine Österreicherin, die in Deutschland lebt und vom eigenen Bauernhaus mit großem Garten träumt. Ich liebe das Leben, zu schreiben, fotografieren und einfach in der Natur zu sein. Neben dem Krafttraining bin ich eine leidenschaftliche Bäckerin, dafür beim Kochen leider etwas unbegabt! Das wiederrum kann mein Goldschatz, den ich vor 5 Jahren kennengelernt habe und seit 2 Jahren mein Ein nennen darf, perfekt drauf. Bin ein klein bisschen verrückt und habe mir einen Teil meiner kindlichen Unbeschwertheit bewahrt. Ich lache nicht nur allgemein sehr gerne, sondern auch mal über mich selbst, denn ein bisschen tollpatschig bin ich schon!
Dieser Beitrag wurde unter Wenn Schaf eine Reise tut abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Urlaub – Schilder Best-Of

  1. Spottdrossel schreibt:

    Mein Favorit ist das Schwarzfahrschild, und was die Spritpreise angeht – die Deutschen sind halt einerseits Schafe und sich andererseits nie einig und deshalb am Ende die Dummen…

    • messerschaf schreibt:

      Wenn ich bedenke, dasss bei uns im Ort der Spritpreis zwischen 7 und 18 Uhr um 20 Cent schwankt, kann ich nur den Kopf schütteln… und wenn dann immer Leute zu mir kommen und sagen ich soll doch mit den Öffis fahren- nein, sie sind keine Alternative 😦 So toll ist das netzt nämlich auch nicht ausgebaut, wenn man nicht in der Großstadt lebt.

  2. Inge schreibt:

    Großartige Fotos hast du da gemacht und manches was da steht hat mich arg zum Lächeln gebracht.
    Liebe Grüße von Inge

  3. hoetuspoetus schreibt:

    Oh Moni ….
    Deine Bilder habe ich ja schon von Zeit zu Zeit bewundert, als deine Beiträge kamen,
    erst jetzt bin ich dazu gekommen, deinen ganzen Reisebericht zu lesen.
    WAS war DAS alles schön!!!

    Erstmal:Kompliment, deine Fotos und auch die von deinem Schatz sind SUPER!
    Deine Zeilen laden zum Verreisen ein…..

    Das Grab von Falco hätte ich auch besucht, ich habe ihn und seine Musik sehr gemocht!
    Das Haus mit den unterschiedlichen Fenstern war ein ein Knaller.
    Deine „gebastelten“ Panoramabilder sind echt klasse…. muss ich mir mal merken.

    Das mit deiner Oma tut mir sehr leid.
    Ein Glück nur, dass sie dich später doch noch erkannt hat.

    Die Rituale zur Hochzeit sind ebenfalls genial.
    DAS macht doch letztlich diesen Tag auch ein Stück weit SO unvergessen!
    – Wenn alle DA sind, alle teilhaben und alle etwas dazubeitragen. -toll!

    Als es an euren Abschied ging, hatte ja sogar ich einen Kloß im Hals, als ich deine Zeilen las.
    Ich verstehe dich sehr gut, wie du dich fühlst…. Heimat bedeutet nun mal so viel –
    und auch wenn man ausgeht um die Welt zu sehen … die Heimat bleibt die Heimat!

    Übrigens wirst du mir immer sympathischer! Ich teile voll und ganz deine Meinung:
    man muss nicht nach Übersee! – Solch ein Quatsch! Wofür?

    Vielen, vielen Dank für diese ausführlichen Erklärungen
    und die Links (da werde ich nach und nach noch mal drüber hüpfen)
    ganz zauberhafte Grüße!
    Katja

    • messerschaf schreibt:

      Liebe Katja. Vielen dank für Deine lieben Worte. Ich freue mich sehr, dass Dir der Bericht gefallen hat und ich Dich ein wenig entführen konnte 🙂
      Ich bin gerne hier bei uns in der Gegend oder in Österreich unetrwegs. Es gibt hier so vieles zu entdecken, da ist man erst einmal beschäftigt. Außerdem bin ich überhaupt nicht der Mensch, der sich einfach irgendwo in die Sonne knallen kann :-/
      Meine Eltern haben mir grad eröffnet, dass die Hochzeitsbilder da sind, es wird also noch Nachschub geben 🙂
      Ich habe mich vor allem auch sehr gefreut, dass mein Freund die Liebe zu meiner Heimat geteilt hat und auch am liebsten dort geblieben wäre. Das ist in einer Partnerschaft auch wichtig, dass man sich wohl fühlt wo man sich aufhält 🙂
      Ganz liebe Grüße
      Monika

  4. paleica schreibt:

    für uns ist das benzin auch zu diesen preisen teuer 😉 die werbungen von fitinn finde ich auch immer höchst amüsant. da hast du lustige eindrücke mitgenommen, einiges davon kenne ich gar nicht (viertel zwei zum beispiel!!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s