Sieg für die Wurst

Ich bin ja ein Eurovision-Gesangs-Wettbewerb-Verweigerer und ich hab erst gar nicht kapiert als um mich herum alle davon geredet haben, dass eine Wurst gewonnen hat. Ich dacht erst ich hätte eine Fleischerei-Wettbewerb verpasst oder so. (das hätte ich übrigens tatsächlich mal spannend gefunden) Aber nein. Der neue österreichische Exportschlager heißt Wurst. Conchita Wurst und ist etwas eigen… Wenigstens können sich die Österreicher jetzt wieder ein bisschen freuen, wenn sie schon bei der Fußball-WM mal wieder nicht dabei sind (oder sind sie und ich hab was verpasst?)

Ob strikte Veganer wohl auch die Musik dann nicht hören? Der Name lässt auf jeden Fall genug Spiel für Witze aller Art.

Und auch wenn ich es nicht gesehen habe und ich die Musik nicht höre… ich freu mich einfach für meine Landsmänner, die mal wieder was zu feiern haben 🙂

Advertisements

Über Messerschaf

Ich bin eine Österreicherin, die in Deutschland lebt und vom eigenen Bauernhaus mit großem Garten träumt. Ich liebe das Leben, zu schreiben, fotografieren und einfach in der Natur zu sein. Neben dem Krafttraining bin ich eine leidenschaftliche Bäckerin, dafür beim Kochen leider etwas unbegabt! Das wiederrum kann mein Goldschatz, den ich vor 5 Jahren kennengelernt habe und seit 2 Jahren mein Ein nennen darf, perfekt drauf. Bin ein klein bisschen verrückt und habe mir einen Teil meiner kindlichen Unbeschwertheit bewahrt. Ich lache nicht nur allgemein sehr gerne, sondern auch mal über mich selbst, denn ein bisschen tollpatschig bin ich schon!
Dieser Beitrag wurde unter Unglaublich aber wahr abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sieg für die Wurst

  1. hoetuspoetus schreibt:

    Es ist doch völlig Wurst wie Mann aussieht ….
    Ich finde Conchita Wurst hat zu Recht gewonnen!!!
    Der Titel war so super-ESC-tauglich und alles hat gepasst….
    ICH habe von Anfang an mitgefiebert und habe mich sehr gefreut,
    dass Conchita den 1. Platz geholt hat….
    und dann das Statement zum Schluss von wegen Toleranz … GENIAL!!!

    Zauberhafte Grüße … hab einen schönen Tag … Katja

    • messerschaf schreibt:

      Liebe Katja, was das Thema Toleranz angeht würde ich sagen, hat sie jedenFalls wirklich Zeichen gesetzt 🙂 Wenns nach mir geht soll jeder Leben wie er will so lange er keinen anderen damit schadet 🙂 Von daher, wenn sie sich so wohlfühlt ist alles prima und egal was andre sagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s