Das perfekte weich gekochte Ei

Mein großer Dank geht an dieser Stelle an meine liebe Mama. Die hat im Fernsehen ein Rezept für perfekte hart gekochte Eier gesehen und ausprobiert. Nachdem es prima funktionierte, dachte sie sich, dass das ja auch so gehen muss, um weiche Eier hinzubekommen.

Also kochte sie eine Woche lang jeden Tag Eier – jeden Tag eine Minute kürzer, bis sie die perfekte Konsistenz hatten, die ein weich gekochtes Ei haben muss.

Ich hab nämlich einen Eierkocher aber egal wie ich es mache, es wird einfach nie so wie ich es haben will 😦

eggs

Und hier das Rezept:

Man gebe die Eier (Anzahl egal) in einen Topf mit kaltem Wasser und stelle diesen auf den Herd. Nun Herdplatte anmachen und Wasser einmal richtig aufkochen lassen. Anschließend sofort von der Platte nehmen und Eier noch 3 Minuten in dem Wasser ziehen lassen…. NJAM!

Advertisements

Über Messerschaf

Ich bin eine Österreicherin, die in Deutschland lebt und vom eigenen Bauernhaus mit großem Garten träumt. Ich liebe das Leben, zu schreiben, fotografieren und einfach in der Natur zu sein. Neben dem Krafttraining bin ich eine leidenschaftliche Bäckerin, dafür beim Kochen leider etwas unbegabt! Das wiederrum kann mein Goldschatz, den ich vor 5 Jahren kennengelernt habe und seit 2 Jahren mein Ein nennen darf, perfekt drauf. Bin ein klein bisschen verrückt und habe mir einen Teil meiner kindlichen Unbeschwertheit bewahrt. Ich lache nicht nur allgemein sehr gerne, sondern auch mal über mich selbst, denn ein bisschen tollpatschig bin ich schon!
Dieser Beitrag wurde unter Kurioses Küchen-Chaos abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s